Die Methode der Schöpferischen Energie

Die Methode der Schöpferischen Energie ist kein Bestandteil der Lehre der KE, sondern eine eigene, in sich geschlossene informationsenergetische Technik.
Sie ermöglicht uns den Zugang zur Schöpferischen Energie, der allumfassenden Energie des Schöpfers, unseres Erschaffers, einer Energie göttlichen Ursprungs.
Bei der Arbeit mit der Schöpferischen Energie öffnet sich ein mächtiger Energiestrom reinster göttlicher Energie und fokussiert den menschlichen Organismus auf seine ganzheitliche Heilung.

Diese Methode ist eine einzigartige und sehr wirkmächtige Technik, um die Zellen des Organismus auf die Wiederaufnahme verloren gegangener oder „vergessener“ Funktionen, ihre Regeneration zu programmieren.
Diese Methode ist eine einzigartige und sehr wirkmächtige Technik, um die Zellen des Organismus auf die Wiederaufnahme verloren gegangener oder „vergessener“ Funktionen, ihre Regeneration zu programmieren.
Damit kann diese Methode als der Weg zu nachhaltiger Gesundheit und Harmonie in allen Sphären des menschlichen Daseins angesehen werden.

Warnung!
Die Arbeit mit der Schöpferischen Energie ohne vorherige Einweihung ist verboten und sehr gefährlich.

Die Schöpferische Energie arbeitet im Jetzt und in die Zukunft hinein zum Schutz, zur Heilung wie auch zur Manifestation von Wünschen, also zur Unterstützung bei vielfältigsten Problemen. Sie können mit dieser Methode Ziele und Wünsche ganzheitlich im komplexen Fluss Ihres Lebens zu Ihrem eigenen Wohlergehen (aber auch dem einer anderen Person) programmieren. Die Arbeit mit dieser Energie ermöglicht Ihnen eine tiefe Reinigung von Körper und Seele; sie kann Ihr Inneres Kind stärken und alles in Ihrem Leben zum Positiven umstimmen; sie kann helfen, gegen Ängste zu arbeiten; sie kann Interessen für Neues wecken.
Die Möglichkeiten von Wunschformulierungen sind dabei praktisch unendlich. Stellen Sie sich vor, dass während der Anwendung das als Wunsch formulierte Ziel in Form einer Art Umprogrammierung sozusagen umgehend in Ihre eigene Realität überführt wird.

Einige Beispiele von Einsatzgebieten:

Arbeit am Energiekörper

  • Schutz und Stärkung des Energiefeldes (Aura)
  • Reinigung, Reparatur und Schutz der Chakren
Arbeit mit dem physischen Körper
  • Stärkung und Regeneration einzelner Organe wie Herz, Lunge, Leber, Nieren, Bauchorganen, Wirbelsäule … usw.
  • Verbesserung der Augenkraft und des Sehvermögens
  • Normalisierung des Blutdrucks
  • Programmierung für Gewichtsreduzierung
Arbeit an psychisch-mentalen Problemen
  • Stressabbau, Verbesserung von Gedächtnisleistungen
  • Potentielle Kreativität
  • Programmierung für wirtschaftlichen Erfolg und Wohlstand
Arbeit mit anderen Personen auf Entfernung

und vieles mehr ...

Die Arbeit mit dieser Methode erfordert aufrichtiges, empathisches, ehrfürchtiges, auch demütiges Einfühlen in das enorme Potential dieser Energieform. Vergleichen Sie die Anwendung mit einem ganz individuellen, intensiven Gebet, in dem Sie um Hilfe bitten und mit der Sie sozusagen einen biblischen Schlüssel zum Universum zur Verfügung haben.

Sie betrachten sich und Ihre Probleme- oder ggf. die einer anderen Person – bei der Formulierung gewünschter Veränderungen in aller Vielschichtigkeit und suchen Sie dann entsprechend Unterstützung bei der Schöpferischen Energie, so dass Sie sich von allem Negativen befreien und damit letztlich dann mehr Licht und positive Ausstrahlung in die Welt bringen können.

In der Anwendung der METHODE DER SCHÖPFERISCHEN ENERGIE werden Sie von Ihrer Intuition und Ihren Wahrnehmungen geleitet. Sie erfahren vertrauensvoll, wie die Schöpferkraft des Universums die machtvolle Energie des Universums mit Ihnen teilt.

Jeder kann an der Einweihung in die Methode der Schöpferischen Energie teilnehmen, nachdem er die Einweihung in den Basiskurs der Lehre der KE absolviert hat.

Neben der Bereitstellung eines Handbuchs mit begleitender Video-Einführung erhalten Sie ein Zertifikat.

Вы не можете скопировать содержимое этой страницы

SPHINX - Ihr Zentrum für mediales Heilen und spirituelle Entfaltung